Bierstil

Die Geschichte des Stouts beginnt mit einem anderen Bierstil, dem Porter. Porter ist ein dunkles obergäriges malzbetontes und herbes Bier, das im frühen 18ten Jahrhundert in London als Bier der Arbeiterschicht entstanden ist. Leicht und meist unter 5% Vol. eingebraut stillte es den Durst der...

Der Bierstil Irish Red Ale Irish Red Ale, oder oft nur als Irish Ale bezeichnet, hat eine kurze Geschichte und wurde erstmals in der Stadt Kilkenny 1710 in der Smithwicks Brewery als Smithwick Draught Ale gebraut. Die Marken Kilkenny und Smithwicks sind auch heute noch als...

Wiener Lager – Wiederauferstehung eines Bierstils Anton Dreher, die österreichische Brauerlegende, braute 1841 in Schwechat erstmals ein helleres Bier als es zu dieser Zeit üblich war. Im Vergleich zu den damals vorherrschenden dunklen Bieren wurde das satte Bernstein des „Klein-Schwechater Lagerbiers“ bereits als Hell wahrgenommen. Das...