Datenschutzerklärung | mashcamp.shop
19
page-template-default,page,page-id-19,woocommerce-no-js,yith-wcbm-theme-bridge,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Datenschutzerklärung

Startseite » Datenschutzerklärung

MashCamp.shop

Bei MashCamp verfolgen wir das Ziel eine große Familie aus Hobbybrauerinnen und Hobbybrauern aufzubauen. Wie gut wir uns Familienintern kennenlernen, erfahren Sie in den folgenden Texten.

 

1. Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz von personenbezogenen Daten hat bei MashCamp (BS-GK OG) hohen Stellenwert. Deshalb halten wir uns bei der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten natürlich an die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) und des Telekommunikationsgesetzes (TKG 2003). Sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden ausschließlich zum technischen Betrieb dieser Websites sowie zur Erbringung von denjenigen Leistungen, die von der Benutzerin oder dem Benutzer gewünscht wurden, verwendet, wobei diese Leistungen im Allgemeinen einer Anfrage der Benutzerin oder des Benutzers folgen, sofern sie oder er nichts Gegenteiliges verfügt oder genehmigt hat.

 

1.1. Datenarten

Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren und ein Kundenkonto anlegen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Diese Daten verwenden wir für Zwecke der Bestell- und Auftragsabwicklung, einschließlich Zahlungsabwicklungen und Bonitätsprüfungen.

 

Die BS-GK OG ist berechtigt, die persönlichen Daten des Nutzers für den Zeitraum der Abwicklung eines Kundenkontos bzw. einer noch nicht abgeschlossenen Transaktion weiter zu verwenden und diese anschließend in gesperrter Form zu archivieren, auch zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

 

1.2. Weitergabe von Daten

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre personenbezogenen Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.

 

Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an den mit der Zahlung beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

 

Unsere Dienstleister dürfen die Daten lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwenden.

 

1.3. Newsletter

Sollten Sie sich zu einem Newsletter von uns anmelden, kann Ihre E-Mail-Adresse für werbliche Zwecke wie z. B. Produktempfehlungen genutzt werden. Für den Versand des Newsletters wird das sogenannte Double Opt-In-Verfahren verwendet. Das bedeutet, wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Sollten Sie keinen Newsletter mehr von uns wünschen, können Sie sich jederzeit vom Newsletter mittels Klick auf den Abmeldelink im Newsletter wieder abmelden.

 

1.4. Kundenbindungsprogramm

Loyale Kunden genießen bei uns viele Vorteile. Mit Ihrer Registrierung und der Anlage eines Kundenkontos nehmen Sie automatisch an unserem Kundenbindungsprogramm teil. Um sich für Vorteile aus diesem Programm zu qualifizieren, erheben wir Statistikdaten zur Einkaufshäufigkeit, den Einzelbestellsummen, dem Warenmix sowie die Jahresumsätze. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail über Ihren Kontostatus informieren, sofern Sie sich Meilensteinen des Programms nähern oder diese erreicht haben. Es handelt sich hierbei nicht um Werbe-E-Mails oder einen Newsletter, sondern lediglich um eine Benachrichtigung zu Ihrem Kundenkonto.

 

2. Datensicherheit

Die BS-GK OG schützt gespeicherte Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen nach dem üblichen Stand der Technik. Um Ihre Daten zu schützen, wird die Verbindung des gesamten Onlineshops per SSL (einer Sicherheitstechnologie) verschlüsselt. Die BS-GK OG haftet jedoch nicht für rechtswidrige Eingriffe Dritter (z.B. durch Hacking, Viren, etc).

 

3. Cookies und ähnliche Technologien

 

3.1. Was sind Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Cookies sind nicht bestimmten Personen zuordenbar und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn sie ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen.

 

In ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht.

 

3.2. Wie verwenden wir Cookies?

Cookies sind wichtige Bestandteile, um Funktionalitäten gewährleisten zu können, wie zB. die Speicherung Ihrer Artikel im Warenkorb (Session-Cookie) oder das Navigieren auf den Webseiten ohne sich erneut anmelden zu müssen (Session-Cookie). Bitte beachten Sie daher, dass Sie bei vollständiger Deaktivierung von Cookies nicht die Möglichkeit haben Online-Bestellungen durchzuführen. Bereits eine teilweise Deaktivierung kann zu deutlichen funktionellen Einschränkungen unserer Website führen für die wir keine Haftung übernehmen.

 

Aktuell verwenden wir folgende Cookies von Drittanbietern:

 

a) Facebook Inc.

Durch die Nutzung des Dienstes der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) werden durch den Aufruf des Facebook Conversion Pixels statistische Daten erfasst, mit welcher der Erfolg einer Facebook-Werbeanzeige erfasst werden kann. Außerdem werden auf der Webseite anonyme Daten über ihr Nutzungsverhalten erhoben, um nutzungsbasierte Online-Werbung für Sie zu erstellen. Als Nutzer profitieren Sie von personalisierter Werbung auf anderen Webseiten. Hier gelangen Sie zu den Datenschutzbedingungen der Facebook Inc: www.facebook.com/about/privacy

 

Sind Sie bei Facebook angemeldet, können Sie unter folgendem Link der Nutzung des Conversion-Pixels widersprechen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

 

b) Anmeldung zum MashCamp Kundenkonto per Facebook- oder Google-Account

Falls Sie sich für die bequeme Variante der Anmeldung via Facebook Account oder Google Account entscheiden werden automatisch Daten zu Ihrem Such- und Einkaufsverhalten an Facebook (Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) oder Google (Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) gesendet um Ihnen, via Cookies, basierend auf vorherigen Besuchen von Webseiten, personalisierte Werbungen anzuzeigen. Alle durch Cookies erhobene Informationen werden zur Auswertung von Facebook oder Google an einen Server in den USA übertragen und gespeichert.

 

Datenschutzbedingungen der Facebook Inc: www.facebook.com/about/privacy

 

Um der Erfassung und Speicherung der Daten durch Cookies von Google zu widersprechen, folgen Sie diesem Link:

https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de (verfügbare Browser-Plugins herunterladen und installieren)

 

4. Webanalyse

 

Google Analytics Widerrufsmöglichkeit

Die BS-GK OG Webseiten benutzen Google Analytics, ein Service der Firma Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung (einschließlich Ihrer IP-Adresse) der BS-GK OG Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zusätzlich nutzt die BS-GK OG Google AdWords und dessen Conversion-Tracking. Die eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion Statistiken für Nutzer von AdWords zu erstellen.

 

Im Auftrag der BS-GK OG wird Google die übermittelten Informationen verwenden, um Analysen der Internet- und Webseitennutzung durchzuführen, wie z.B. anonymisierte Auswertungen und Graphiken zu PageViews und Visits. Mit Hilfe der Funktion Universal Analytics können wir die Aktivitäten auf unseren Seiten geräteübergreifend analysieren (z.B. bei Zugriffen vom Laptop und später über ein Tablet). Dies erfolgt durch die pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer. Eine solche Zuweisung erfolgt etwa, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren bzw. sich bei Ihrem Kundenkonto anmelden. Die BS-GK OG verwendet die Daten ausschließlich zur Marktforschung, zur Optimierung Ihrer Webseiten und der Erbringung weiterer mit der Internetnutzung verbundener Dienstleistungen. Ebenso wird Google diese Information gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder Dritte die Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Mehr Informationen zu Google Analytics finden Sie im Internet oder unter www.google.com/analytics. Weitere Informationen zum Google Datenschutz finden Sie auf: https://www.google.com/policies/?hl=de

 

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugte und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren).

 

5. Einbindung von Social Media Plug-ins

 

Auf www.mashcamp.shop kommen Social Plugins von Facebook und Instagram zum Einsatz, um den Onlineshop persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir den „LIKE“-Button (auch bekannt als „Gefällt-mir“-Button). Es handelt sich dabei um Angebote des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

 

Wenn Sie eine Seite von www.mashcamp.shop besuchen, die ein solches Plug-in enthält, stellt dieses noch keine direkte Verbindung zu Facebook, oder Instagram her, da das Plug-in noch deaktiviert ist. Erst wenn Sie den Link zum Plug-in anklicken, aktivieren sie diesen. Facebook und Instagram werden dadurch informiert, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse www.mashcamp.shop besucht haben. Sind Sie bei Facebook oder Instagram eingeloggt, können diese den Besuch Ihrem Facebook- bzw. Instagram-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Das Ausloggen bei Facebook bzw. Instagram verhindert die Zuordnung der Daten zu Ihrem jeweiligen Profil. Zu der Verwendung Ihrer Daten nach einer Einwilligung machen die jeweiligen Unternehmen auf ihren Internetseiten (Facebook Datenschutzhinweis, Instagram Datenschutzrichtlinie) detaillierte Angaben bezüglich Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre sowie zur Möglichkeit des Widerspruchs.

 

6. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung

 

Nach den Regelungen des Datenschutzgesetzes können Sie jederzeit Auskunft (§26) über die zu Ihnen verarbeiteten Daten verlangen. Außerdem haben sie das Recht unter bestimmten Voraussetzungen Ihre gespeicherten Daten bei uns berichtigen (§27) oder löschen (§27) zu lassen. Bitte richten Sie hierfür Ihre Anfrage mit einem Nachweis Ihrer Identität entweder per E-Mail an welcome@mashcamp.shop oder per Post an die im Impressum angegebene Adresse.

 

7. Verwendung externer Links

 

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter, einschließlich auf die Webseiten Sozialer Netzwerke, verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Webseiten übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verknüpften Seiten sowie die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sind wir nicht für die Inhalte der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Sie sollten daher die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen. Unsere Datenschutzerklärung gilt dort nicht.

 

8. Änderungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und unangekündigt, Änderungen oder Ergänzungen der Informationsinhalte durchzuführen. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

(Stand: 12. Dezember 2017)