Gärbehälter

Hier findest Du verschiedene Gärbehälter für Bier und andere fermentierte Lebensmittel wie zB Kombucha, Sake usw.

Eine detaillierte Kaufberatung zu den Gärbottichen und deren Unterschieden findest Du ganz unten auf dieser Seite.

Gärbehälter Kunststoff

Gärbehälter Kunststoff druckbeständig

Gärbehälter Edelstahl drucklos

Gärbehälter Edelstahl drucklos

Transfermer® Edelstahl Gärbehälter 35 Liter

149,90 
134,90 154,90 
124,90 144,90 
149,90 169,90 

Gärbehälter Edelstahl drucklos

Zubehör Set zu Speidel Edelstahl Konus Gärtank

229,00 

Gärbehälter Edelstahl drucklos

Zubehör Set zu Speidel Edelstahl Gärtank

185,00 
1.069,00 
1.679,00 
Angebot!
499,00 
174,00 
402,00 
Nicht vorrätig
589,00 

Gärbehälter Edelstahl drucklos

Umbau AS-40 Glycol auf Gardena

9,90 

Gärbehälter Edelstahl druckbeständig

359,00 
319,00 

Gärbehälter, Gäreimer, Gärbottich oder Gärtank?

Egal wie Du es nennst, Du benötigst eines dieser Gärgefäße um Dein selbst gebrautes Bier zu vergären.
In den letzten Jahren hat sich im Hobbybrauer Bereich auch bei den Gärbehältern viel getan und Du hast als Heimbrauer nun die Wahl. 

Soll es ein einfacher Kunststoffgärbehälter, Drucktank aus Kunststoff, Edelstahl Gärbehälter oder sogar ein zylindrokonischer Edelstahlgärtank (ZKG) sein?
Nachfolgend eine Anleitung wie Du den richtigen Behälter für Dich findest.
Egal ob 10 Liter, 20 Liter, 30 Liter, 50 Liter, 100 Liter oder 150 Liter Bier vergären möchtest, wir haben die Ausrüstung für Dich.

Gäreimer aus Kunststoff (drucklos)

Die Gäreimer aus lebensmittelechtem Kunststoff stellen den Einstieg in die Welt der Bier Gärführung dar. Unsere Ausführung mit 33 Liter Volumen ist geeignet um 20 L bis 30 L Bierwürze zu vergären. Sie sind besonders günstig und bieten sich bei kleinem Budget an. Zudem hat unser MashCamp Gäreimer einen transparenten Deckel bei dem man die Gärung beobachten kann!

Bei intensivem Gebrauch bekommt der Kunststoff mit der Zeit kleine Kratzer vom Reinigen. Dass ist dann der Zeitpunkt um den Gärbehälter zu ersetzen. Der Eimer kann dann immer noch gute Dienste bei der Treberentsorgung oder beim Malz schroten leisten. Aufgrund der Gefahr von bierschädlichen Keimen in den Kratzern ist jedoch ein Austausch ratsam.

Langlebiger ist das Kunststoff Gärfass von Speidel. Es ist erhältlich in den Größen für 10 L, 20 L und 50 L Bier, hat eine deutlich höhere Wandstärke sowie eine sehr glatte Innenoberfläche, welche nur langsam verkratzt.

In der drucklosen Kategorie findet sich auch unser Gärbottich aus Glas, der sogenannte Glasballon. Mit 5 Litern ist er für kleine Einsteiger Sude oder Brauexperimente geeignet. Aus dem Glas Ballon wird mittels eines Bierhebers abgefüllt.

Gärtanks aus Kunststoff druckbeständig

Wenn Du Bier unter Druck vergären möchtest, jedoch nicht das Budget für einen Edelstahl Gärtank hast, bieten sich die Fermzilla Gärbehälter an. Diese konischen Kunststoff Gärbehälter bieten eine einfache Möglichkeit die abgesetzte Hefe direkt in einem Auffangbehälter im Konus zu sammeln um die Bierhefe beim nächsten Sud wieder zu verwenden.

Weiters ist der Fermzilla druckbeständig und es kann mit dem optionalen Druckset direkt daraus gezapft werden. Kein Umschlauchen und Keg reinigen mehr!

Damit das Bier auch kalt getrunken werden kann oder für kontrollierte Gärführung bietet sich eine Kühlung mit der Fermzilla Kühlspirale in Kombination mit der Thermomanschette an.

Gärbehälter aus Edelstahl (drucklos)

Ein Gärfass oder Gärtank aus Edelstahl ist die nachhaltigste Form des Gärbehälters. Edelstahl ist sehr einfach hygienisch zu reinigen und zerkratzt nicht bei richtiger Handhabung.

Es gibt die Ausführung mit geradem Boden wie bei den Gärfassern von Polsinelli, leicht gewölbtem Boden wie beim Transfermer oder konischem Boden wie bei den Gärtanks von Brew Monk, dem Grainfather Conical Fermenter oder den Speidel Konus Gärtanks.

Für kontrollierte Gärführung wird der Gärbottich entweder komplett in einen Kühlschrank gestellt oder mit einem Kühlaggregat gekühlt. Beim Brew Monk Gärbehälter benötigt man hierfür die Kühlspirale, beim Conical Fermenter und den Speidel Konus Gärtanks ist ein Edelstahl Doppelmantel aufgeschweißt durch den Kühlflüssigkeit gepumpt wird. Passende Kühlaggregate finden sich ebenfalls in dieser Kategorie.

Drucklose Gärbehälter in Edelstahl führen wir in Größen zum vergären von 20 L, 30 L, 40 L, 50 L, 70 L oder 100 Liter Bier Würze.

Gärbehälter aus Edelstahl druckbeständig

Die Königsklasse im Hobbybrau Bereich sind zylindrokonische Gärtanks aus Edelstahl in druckbeständiger Ausführung, abgekürzt auch als ZKG oder ZKT bekannt. ZKGs stellen auch den Stand der Technik in modernen gewerblichen Brauereien dar.

Gegenüber liegenden Gärtanks oder Tanks mit nur leicht gewölbtem Boden bieten zylindro konische Gärtanks die Möglichkeit, dass sich die Hefe im Konus sammeln kann. Sämtliche Gärbehälter haben sowohl einen Totalauslauf am Konusboden als auch einen weiter oben angesiedelten Klarauslaufhahn.

Die Bierhefe sowie etwaiger Hopfen vom Hopfenstopfen sedimentiert nach der Gärung im Konus und kann über den Totalauslauf „abgeschossen“, also abgelassen werden. Damit beugt man unerwünschtem Aroma durch Hefeautolyse vor, welches entsteht wenn das Bier zu lange auf der Hefe liegt. Der Totalauslauf wird auch verwendet um Hefe zu „ernten“ um sie in einem späteren Sud wieder zu verwenden. Dadurch reduzieren sich die Hefekosten auf einen Bruchteil, was sich insbesondere beim Einsatz von Flüssighefe bezahlt macht.

Über den Klarablauf kann das Bier über dem Niveau der Hefe zum Abfüllen abgezogen werden.

Durch die Druckbeständigkeit der Gärtanks kann das Bier unter Druck vergoren werden, was zu schnellerer Gärung führt. Den größten Vorteil bieten zylindrokonische Gärtanks aber durch ihren Einsatz im Unitank – Verfahren.

Traditionell erfolgt die Gärung drucklos und das Jungbier wird zur Lagerung in einen Lagertank transferiert oder in Flaschen zur Flaschennachgärung gelagert.
Beim Unitank Verfahren bleibt das Bier die gesamte Zeit von Gärbeginn bis zum Ende der Lagerung im selben Tank und wird danach fertig karbonisiert per Gegendruck abgefüllt.

Im Bereich der druckbeständigen Edelstahl Gärbehälter führen wir die Brewtools Gärtanks aus Norwegen in den Größen 40 Liter, 80 Liter, 100 Liter und 150 Liter. Die Tanks kann man mit diversem Zubehör individuell anpassen.

Zu empfehlen sind die Gärtanks von Brewtools für den Hobbybrauer der auch beim Bier selbst zuhause brauen auf absolut professionellem Niveau arbeiten möchte!