BIERREZEPT
RAUCHIGER RUDI – RAUCHMÄRZEN

Angelehnt an das berühmte Schlenkerla-Rauchbier aus Bamberg, bekommst du mit unserem Rauchmärzen ein elegantes, leicht speckig-rauchiges Lagerbier ins Glas. Das über Buchenholz geräucherte Spezialmalz gibt dem süffigen Märzen seine ganz besondere Note, während Münchner- und Wienermalz dem Rauchbier eine harmonische Malzaromatik verleihen.

Reifezeit ab Abfüllung 5-6 Wochen.

PDF Download Rauchiger Rudi – Rauchmärzen

Hier kannst Du Dich zu unserem Newsletter anmelden, welcher ca. 1x pro Monat versendet wird. Wir informieren zu unseren monatlich neu erscheinenden Braurezepten, zu neuen Artikeln im Sortiment, besonderen Aktionen sowie frischen Blogartikeln.

Malz ungeschrotet/geschrotet

Wiener Malz

ab 1,97 

Malz ungeschrotet/geschrotet

Münchner Malz

ab 1,97 

Malz ungeschrotet/geschrotet

Buchenrauchmalz

ab 2,49 
ab 3,99 
Angebot!
7,63 

Benötigte Mengen:
Malz: Münchner Malz 2,5kg, Buchenrauchmalz 1,7kg, Wiener Malz 1,4kg
Hopfen: Herkules 16,2% 10g, Tradition (AT) 6,6% 20g
Hefe: Fermentis SafLager S-189 x2, optional: Wyeast #2308 Munich Lager x2
ACHTUNG: Hopfen ist nur in ganzen Packungseinheiten (100g, 250g, 500g oder 1kg) erhältlich; bei Cryo-Hopfen ist die Packungseinheit 25g

Sammelbestellformular
Suche nach
Menge
Zwischensumme
0,00 
0,00 
0,00 
0,00 
0,00 
Gesamt:0,00